•  
  •  

Mannheimer Morgen, Freitag, 22.07.2016

Soziales: Zweckentfremdungsverbot für Wohnraum gefordert / Haus und Grund kritisiert Vorschlag als sinnlos

Anderswo explodieren die Mieten - und in Mannheim? Hier diskutieren Experten, ob der Wohnungsmarkt angespannt ist oder nicht. Der Mannheimer Mieterverein schlägt in dieser Situation Alarm: "Natürlich ist der Markt angespannt", sagt der Vorsitzende Gabriel Höfle. Sein Verband fordert in Mannheim darum schnellstens ein Zweckentfremdungsverbot und die Einführung eines Leerstandsmelders.

"Wir müssen hier mal wachrütteln", sagt Höfle. 

Er sieht in der Quadratestadt viele Indikatoren dafür, dass es Mieter und Wohnungssuchende eben überhaupt nicht leicht hätten: Zum Beispiel die relativ geringe Leerstandsquote von 2,5 Prozent der Wohnungen, "das ist schon ein kritischer Wert", so niedrig liege die Quote.

Share This

Follow Us

Leistungen

   

 

Über uns

   

 

News

  

 

Impressum

   

 

Wir beraten in allen Mietrechtfragen - Egal wo Sie wohnen!

  •  

  •